Veröffentlicht:

gymsound.de war am 7. und 8. Oktober in Hamburg als Industriepartner beim dem Krämer Fitness Event vertreten. gymsound.de stellte sein Konzept der GEMA-freien Musik für Studios grandios vor. Getreu nach dem Motto: “Keine Musik, kein Sport”, präsentierte gymsound.de die Contentbox und den Kursraumplayer.

Vielen Studioinhabern war schon lange klar, dass gute Musik in der eigenen Anlage ein Aushängeschild ist und zu einer hohen Kundenzufriedenheit beiträgt. Heutzutage ist kein Training mehr ohne die passende Musik denkbar. Jeder weiß, dass die richtige Musik mit den passenden Beats das Training ungemein unterstützt und die Mitglieder zu Höchstleistungen motiviert. Musik und Sport gehören zusammen, das ist schon lange kein Geheimnis mehr. Beim Krämer Fitness Event eröffnete gymsound.de vielen Studioinhabern die Möglichkeit, mit lizenzfreier Musik jährlich 800 Euro bis 1200 Euro zu sparen.

Für gymsound.de war das gesamte Event, insbesondere die Businessmeetings, ein voller Erfolg. Nach kurzer Zeit wurde klar, dass gymsound.de viele neue Interessenten und Kunden gewinnen konnte. Denn in freundschaftlicher Atmosphäre hatte gymsound.de tolle, offene Gespräche mit vielen verschiedenen Studios geführt. Der Erfahrungsaustausch mit den Inhabern der Fitnessanlagen ergab ein direktes Feedback. Somit konnte Deutschlands bester Anbieter für lizenzfreie Musik, speziell auf die Wünsche und Interessenten der Kunden bestens eingehen.

Alle Businesspartner waren von der Musik begeistert. Auf dem Galadinner auf der Cap San Diego, mit anschließender After Show Party lief ununterbrochen GEMA-freie Musik, nach der sehr viel getanzt wurde. Das gymsound.de-Team schaut auf ein erfolgreiches Wochenende mit netten Begegnungen und interessanten Gesprächen zurück und freut sich schon auf das nächste Event 2018 in Dubai. In Zukunft wird gymsound.de sein Repertoire großzügig erweitern. Der Dreh für die neuen, virtuellen Kurse hat schon begonnen.

Wenn Sie sich auch für GEMA-freie Musik für Ihr Studio interessieren, erhalten Sie über das unten stehende Formular weitere Informationen.

Veröffentlicht:

Sport ohne Musik? Schwer vorzustellen, oder? Heutzutage ist kein Training mehr ohne die passende Musik denkbar. Jeder weiß, dass die richtige Musik mit den passenden Beats das Training ungemein unterstützt und Ihre Mitglieder zur Höchstleistungen motiviert. Musik und Sport gehören zusammen, das ist schon lange kein Geheimnis mehr. Doch für die perfekte Musik mehrere tausende Euro zu zahlen, dass muss nicht sein.

Testen Sie 30-Tage lang gymsound.de und sparen Sie sich die GEMA-Gebühren!

Jetzt haben Sie die Möglichkeit, mit gymsound.de die perfekte lizenzfreie Musik, die speziell an Ihre Zielgruppe angepasst ist, 30 Tage unverbindlich und kostenlos zu testen. Aus einem Repertoire von mehr als 30.000 Titeln haben Sie die Möglichkeit, tageszeitabhängig aus sechs verschiedenen Musikkanälen zu wählen. Bei den Musikkanälen ist für jede Zielgruppe das Passende dabei. Doch so unterschiedlich die Musikkanäle auch sein mögen – eines haben die hochwertig produzierten Titel gemeinsam: Sie sind alle GEMA frei.

Sie wollen gymsound.de testen? Dann bestellen Sie jetzt den “30-Tage-Test” ganz einfach im Internet. Die Contentbox wird Ihnen dann umgehend von gymsound.de zugesendet. Überzeugen Sie sich selbst, wie einfach Sie Ihre GEMA-Gebühren sparen können. Wenn Sie gymsound.de nach Ablauf der 30 Tage weiter nutzen möchten, brauchen Sie nichts weiter zu tun. Ansonsten schicken Sie einfach die Contentbox an uns zurück. Für mehr unverbindliche Informationen füllen Sie bitte das unten stehende Formular aus.

Veröffentlicht:

Wollen Ihre Mitglieder einen Entspannungskurs besuchen? Sie haben aber gerade keinen Trainer? Dann wird es Zeit für den Kursraumplayer von gymsound.de

Damit haben Sie die Möglichkeit, jede Art von Kurs in Ihrem Fitness-Studio anzubieten. Nutzen Sie einfach die Vielfalt aus vielen, verschiedenen, virtuellen Trainingskursen von gymsound.de. Die gymsound.de-Kurse sind alle mit lizenzfreier und moderner Musik und werden von Top-Presentern, die jahrelange Erfahrung in der Fitnessbranche haben, vorgeführt. Zwei dieser Top-Presenter sind Julio Sans Tolivia und Franco Ferraro.

Julio Sans Tolivia

Der Presenter stammt aus Mönchengladbach und arbeitete nach seiner Ausbildung zum Krankenpfleger und Intensivkrankenpfleger für innere Medizin 10 Jahre lang im Krankenhaus. Doch dann zog ihn die Fitnessbranche in ihren Bann. Seitdem arbeitet er (rund 20 Jahre) als Trainer, Referent und Ausbilder. Nach einer weiteren Ausbildung zum Sportkinesiologen und IHK-Fachtrainer für Fitness, Gesundheit und Prävention absolvierte er 2008 seine Prüfung zum Heilpraktiker. Im Zuge dessen eröffnete er eine Naturheilpraxis für Gelenk- und Rückenbeschwerden.

Franco Ferraro

Seit 1996 ist Franco als internationaler Presenter tätig. Nun arbeitet er auch seit einigen Jahren mit gymsound.de zusammen. Er entwickelt Kurse wie z.B. “Dance”, “Step” oder auch “Aerobic”. Seine Stunden sind sowohl tanzorientiert als auch klassisch. Dabei ist er bekannt für seine kreativen Choreographien. In seiner Freizeit arbeitet Franco ebenfalls als Choreograph für diverse Showgruppen und lebt dort seine Kreativität aus.

Franco und Julio haben in ihren Kursen immer einen klaren Aufbau mit weichen, fließenden Bewegungen. Mit gymsound.de mixen sie selbst ihre Musik. Diese Sounds sind einfach einzigartig! Julio und Franco verstehen es, den Teilnehmern Spaß und Freude zu vermitteln.

Überzeugen Sie sich selbst von dem Kursraumplayer!

Für gymsound.de gilt immer:

  • Keine Werbeunterbrechungen
  • Kein Streaming
  • Keine Internetverbindung notwendig
  • Keine weiteren Technikinvestitionen notwendig
  • Rechtssicher durch Freistellungserklärung für GEMA, Suisa oder AKM

Testen Sie den Kursraumplayer unverbindlich und kostenlos. Mehr Informationen erhalten Sie über das unten stehende Formular.